Leistungen

In unserer Praxis bieten wir Ihnen eine Vielzahl an medizinischen Leistungen! Hier soll nur eine Auswahl aufgeführt werden.

Der Allgemeinmediziner ist erste Anlaufstelle im Gesundheitswesen und verfügt über ein breites medizinisches Wissen.

Er ist in allen Fachgebieten der Medizin bewandert und weiß am Besten wie dem Patienten weitergeholfen werden kann.

Er verfügt über ein breites Netzwerk im Ärzte- und Krankenhaussystem und kann gezielt zuweisen,wenn eine spezielle Behandlung notwendig ist.Seine Stärke ist die Nähe zu seinen Patienten,er kennt meist ihr persönliches und soziales Umfeld.Er hat keine Zielgruppe sondern behandelt jeden Hilfesuchenden ,-egal ob klein oder groß ,alt oder jung.

Er versorgt die Menschen auch an Wochenenden,an Feiertagen oder in der Nacht,macht Hausbesuche und managt Notfälle.

Sein Stellenwert in der Gesamtmedzin ist sehr wichtig,da er einen Großteil der Bevölkerung medizinisch versorgt und dabei der günstigste Arzt für die Kassen im ganzen System ist.Seine Medizin ist persönlich und individuell.

Mutter-Kind-Pass Untersuchungen

Ähnlich wie die Gesundenuntersuchung ist die Mutter-Kind-Pass Untersuchung eine vorbeugende Untersuchung zur Erkennung von Krankheiten im Säuglingsalter.

Die Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen werden kostenlos durchgeführt und sollten von den Eltern regelmäßig in Anspruch genommen werden.

Was wird gemacht ?

  • Medizinische Begleitung
  • Kontrolle während der Schwangerschaft
  • Nach der Geburt wird das Kind bis zum 4. Lebensjahr regelmäßig untersucht und die nortwendigen Impfungen werden durchgeführt

Untersuchungen während der Schwangerschaft...

...bis Ende der 16. Schwangerschaftswoche einschließlich Blutuntersuchungen
...in der 17.bis einschließlich 20. Schwangerschaftswoche, die eine interne Untersuchung umfasst
...in der 25. bis einschließlich 28. Schwangerschaftswoche, die eine Blutuntersuchung mitumfasst
...in der 30. bis einschließlich 34. Schwangerschaftswoche und
...in der 35. bis einschließlich 38. Schwangerschaftswoche

Untersuchungen des Kindes...

...in der ersten Lebenswoche (bei Spitalsgeburten während des Krankenhausaufenthaltes)
...in der 4., 5. oder 6. Lebenswoche einschlißlich eine orthopädischen Untersuchung
...im 3., 4. oder 5. Lebensmonat einschließlich einer Hals- Nasen- Ohren Untersuchung
...im 7., 8. oder 9. Lebensmonat
...im 10. bis einschließlich 14. Lebensmonat, die eine Augenuntersuchung mitumfaßt

Röntgen

Das Röntgen erweitert die diagnostischen Möglichkeiten des Arztes, insbesondere im Bereich:

  • des Skelettsystems
  • der Lunge
  • des Herzens
  • der Weichteile

In unserer Ordination verwenden wir ein modernes Gerät der Firma Siemens mit einer sehr geringen Strahlenbelastung.

Auf die Einhaltung des Strahlenschutzes legen wir den größten Wert!

Ultraschall

Bei der Ultraschalluntersuchung können ohne Strahlenbelastung gewisse Teile des Körpers untersucht werden
Der Ultraschall wird vor allem verwendet zur Diagnostik von:

  • Bauchraum (Leber, Milz, Nieren, Bauchspeicheldrüse)
  • Schilddrüse
  • Brust
  • Gelenke
  • Weichteilveränderungen

Bei der Ultraschalluntersuchung ist es manchmal notwendig nüchtern zu sein, eine volle Blase zu haben oder bestimmte Medikamente zu nehmen
 
Ihr Arzt informiert Sie vor der Untersuchung ganz genau, was Sie zu tun haben und wie die Untersuchung abläuft

Gesundenuntersuchung

Die Gesundenuntersuchung ist eine vorbeugende Untersuchung von

  • Herz- Kreislauf- System
  • Stoffwechsel
  • Darmerkrankungen
  • Brust- und Unterleibserkrankungen
  • Prostata

um rechtzeitig mögliche Risikofaktoren im Bereich des zu erkennen.

Was wird bei der Gesundenuntersuchung gemacht?

  • Eine gründliche körperliche Durchuntersuchung
  • Laboruntersuchung: Cholesterin, Triglyceride, Leberwerte, Blutsenkung Harnsäure, Harn, Blutzucker, Stuhluntersuchung
  • Den Schluß bildet eine Abschlußuntersuchung, bei der Vorschläge für eine positive Lebensführung erarbeitet werden und im Bedarfsfall weitere Untersuchungen empfohlen werden.

Wer sollte eine Vorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen?

  • Jeder Patient, ab dem vollendeten 19. Lebensjahr
  • Prostatauntersuchung und Stuhluntersuchung ab dem 40. Lebensjahr
  • Die Krankenkassen übernehmen einmal jährlich die Kosten
Impfungen

Alle Grundimpfungen,Auffrischungsimpfungen und  Reiseimpfungen führe ich durch.Eine gezielte Impfanamnese und die Überprüfung ihres Impfschutzes führe ich durch.

Körperzellanalyse

Seit kurzem biete ich in meiner Ordination eine Körperanalyse an.Anhand einer speziellen Messung lassen sich genaue Angaben über Muskel-,Fett- und Wasserverteilung machen.Ebenso erhält der Patient Informationen über seinen Ernährungszustand.Die Messung ist einfach durchzuführen und nach wenigen Minuten erhält man das Ergebnis.

Bahnärztlicher Dienst für die Bergbahn Hochzillertal

Dienstag und Donnerstag stehen wir für Frischverletzte von der Bergbahn Hochzillertal zur Verfügung.Die Pistenrettung leitet die Verletzten an die jeweils Dienst habenden Ärzte weiter.

Alle Nachrichten anzeigen!